Sonstige Angebote

Über die wohnbegleitenden Hilfen hinaus bietet der Verein den Menschen mit psychischer Erkrankung einen Rahmen, in dem sie „normalen“ Aktivitäten nachgehen und Alltag in einem geschützten Rahmen erleben können. Dies sind:

Freizeitangebote


Kontaktcafé

In Kürze wird unser Kontakcafé geöffnet. Im Café ist jeder herzlich willkommen, so wie er ist! Hier können Kontakte neu geknüpft werden oder vorhandene Kontakte gepflegt werden.

Urlaub

Auch Menschen mit einer Behinderung möchten Urlaub und einen Tapetenwechsel genießen. Im Rahmen der Inklusion und im Sinne des Bundes-Teilhabe-Gesetzes bietet der Verein Ihnen an, im vereinseigenen Haus in Cuxhaven Ihren Urlaub eigenständig oder im Rahmen einer Ferienfreizeit zu verbringen. Desweiteren führen die Vereinsmitglieder auf Wunsch jedes Jahr auch organisierte Urlaubsgruppenfahrten durch. Bei Interesse wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter.

Sport

Menschen mit einer psychischen Behinderung fühlen sich in Fitness Clubs häufig unwohl oder auch überfordert. Deshalb bietet der Verein Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam oder auch alleine Sport in unseren Räumlichkeiten zu betreiben. Durch Spenden konnten wir einen Fitnessraum einrichten, in dem Ihnen verschiedene Trainingsgeräte zur Nutzung zur Verfügung stehen.

Betreuung und Entlastung bei anerkanntem Pflegebedarf

Menschen mit einer psychischen Behinderung und einem anerkannten Pflegegrad stehen die sogenannten Entlastungsleistungen nach § 45a SGB XI zu. Sie sollen ermöglichen, dass man sich in konkreten Überlastungssituationen Hilfe einkaufen kann, z.B. um den Einkauf zu erledigen, weil man das selber auf Dauer nicht mehr kann.

Genaueres können wir


Kontakt